Landesverband Saarland

Jahresrückblick und Weihnachtsgruß

28.12.2021

Von: Dr. Claudia Wiotte-Franz

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen, liebe Diverse, auch das langsam zu Ende gehende Jahr stand ganz im Zeichen der Pandemie. Glaubten noch viele, im Sommer hätten wir es geschafft, steht Corona bei vielen von uns nach wie vor mit Mittelpunkt des täglichen Tuns und wird uns sicherlich auch in den folgenden Monaten beschäftigen.

Wir blicken wir auf ein ereignisreiches Jahr 2021 mit seinen Höhen und Tiefen zurück. Trotz zahlreicher Einschränkungen konnten wir eine Vielzahl von unterschiedlichen Veranstaltungen durchführen und haben uns nach Möglichkeit in unserem Land eingebracht.
 

Anbei ein kurzer Rückblick auf unser DBSH Jahr im Saarland 2021:

1)    Interdisziplinärer Gesprächsaustausch zur Aufarbeitung der gesellschaftlichen Auswirkungen der Corona-Pandemie
https://sl.dbsh.de/dbsh-saar-mitteilungen/detail/2021/interdisziplinaerer-gespraechsaustausch-zur-aufarbeitung-der-gesellschaftlichen-auswirkungen-der-corona-pandemie.html


2)    Dialog über queere Themen
Zu einem Dialog über queere Themen trafen sich Alexander Jenal (Sprecher für LSBTI im DBSH Landesverband Saar) und Michael Leinenbach (VPSA e.V.) mit Irene Portugall, Vorständin des LSVD Saar im Checkpoint in Saarbrücken. Alexander Jenal, der diese Funktion neu im DBSH Saar ausübt und in der Kinder- und Jugendhilfe beschäftigt ist, stellte sich im Dialog persönlich als Ansprechpartner vor.
https://sl.dbsh.de/dbsh-saar-mitteilungen/detail/2021/dialog-ueber-queere-themen.html


3)    BuKo to go
Unter dem Motto „Stärken bündeln für soziale Gerechtigkeit fand im Oktober 2021 in Kooperation mit dem DBSH Saar e.V. der „Bundeskongress für Soziale Arbeit to go“ an der htw saar statt.
Ausführliche Dokumentation der erfolgreichen Veranstaltung ist hier nachzulesen:
https://www.vpsa-ev.de/bundeskongress_soziale_arbeit_buko
 

4) Einrichtung von Infobörsen:
a) DBSH Infobörse - DBSH Landesverband Saar im Dialog mit der Saarländischen Armutskonferenz (SAK)
Zum gemeinsamen Dialog trafen sich Vertretungen des DBSH mit Vertretungen der SAK. Die Landesvorsitzende des DBSH, Dr. Claudia Wiotte-Franz, bedankte sich bei Manfred Klasen (Geschäftsführer der SAK) sowie Stephan Klein (Vorstandsmitglied der SAK) für die Bereitschaft, das Thema Armut im Saarland zu beleuchten.
https://sl.dbsh.de/dbsh-saar-mitteilungen/detail/2021/dbsh-infoboerse-dbsh-landesverband-saar-im-dialog-mit-der-saarlaendischen-armutskonferenz-sak.html
b) PuGiS zu Gast beim DBSH Saar
Im Rahmen der regelmäßigen Infobörsen des DBSH Saar war Dirk Mathis, Geschäftsführer des Vereins für Prävention und Gesundheit im Saarland (PuGiS e. V.) in der digitalen Sitzung des erweiterten Landesvorstandes zu Gast. PuGiS sieht die Gesundheitsförderung und Prävention der saarländischen Bevölkerung als gesamtgesellschaftliche Aufgabe.
https://sl.dbsh.de/dbsh-saar-mitteilungen/detail/2021/pugis-zu-gast-beim-dbsh-saar.html


5)    Schulsozialarbeit:
DBSH Landesverband Saar begrüßt Initiative zur Schulsozialarbeit
https://sl.dbsh.de/dbsh-saar-mitteilungen/detail/2021/dbsh-landesverband-saar-begruesst-initiative-zur-schulsozialarbeit.html
 

6)    Erfahrungsaustausch mit der CDU Fraktion und mit dem kulturpolitischen Sprecher des saarländischen Landtages
Soziale Arbeit an Schulen und in Kindertagesstätten - Erfahrungsaustausch mit der CDU Fraktion
Sowie Stellungnahme zur Schulsozialarbeit
https://sl.dbsh.de/dbsh-saar-mitteilungen/detail/2021/soziale-arbeit-an-schulen-und-in-kindertagesstaetten-erfahrungsaustausch-mit-der-cdu-fraktion.html


7)    Sitz im Personalrat der Kreisstadt Saarlouis sowie in St. Wendel erfolgreich verteidigt
https://sl.dbsh.de/dbsh-saar-mitteilungen/detail/2021/sitz-im-personalrat-der-kreisstadt-saarlouis-erfolgreich-verteidigt.html


8)    Saarländische Armutskonferenz
Wir gratulieren recht herzlich Michael Leinenbach zur Wahl als Vorsitzender der Saarländischen Armutskonferenz.
Michael Leinenbach wurde am 24. November zum Nachfolger von Wolfgang Edlinger gewählt, welcher sich nach 10 Jahren im Vorsitz der Saarländischen Armutskonferenz nicht mehr zur Wahl stellte. Michael Leinenbach ist auch ehrenamtlich im Vorstand des DBSH Landesverbandes für mehrere Handlungsfelder Ansprechpartner.
www.ardmediathek.de/video/aktueller-bericht/michael-leinenbach-vorsitzender-der-armutskonferenz-16-9-prozent-der-bevoelkerung-sind-betroffe/sr/Y3JpZDovL3NyLW9ubGluZS5kZS9BQl8xMTA3NjQ/
Im Landesverband ist Gaby Böhme die neue Ansprechpartnerin im Handlungsfeld Armut. Der DBSH LV Saar ist Mitglied der SAK.


Ich wünsche Ihnen/Euch ein frohes, hoffnungsvolles und schönes Weihnachtsfest und einen guten Start ins Neue Jahr 2022, insbesondere Gesundheit für Sie/Euch und Ihre/Eure Familie.
 

Dr. Claudia Wiotte-Franz - Landesvorsitzende des DBSH-LV Saar

Aktuelle Mitteilungen

NEWS | 24.07.2022

„Macht Arbeit krank? Macht Arbeit glücklich?“ Ein interdisziplinärer Blick auf ein zentrales Lebensthema

NEWS | 19.07.2022

Vernetzungstreffen mit der Aidshilfe Saar

NEWS | 04.07.2022

Jubiläumsfestakt zu 50 Jahre htw saar

Europäische Schwesterverbände